UNBOXING: Tales of Arise Hootle Edition & Collector’s Edition PS5

  1. UNBOXING: Spider-Man PS4 Collector’s Edition
  2. UNBOXING: Assassin’s Creed: Odyssey – PANTHEON COLLECTOR’S EDITION
  3. Starlink: Battle for Atlas – UNBOXING aller Modelle, Figuren, Raumschiffe (Fotos) / Weltraum Gameplay / TV Spot
  4. UNBOXING: Ace Combat 7: Skies Unknown Strangereal Edition im Video
  5. UNBOXING: Resident Evil 2 Remake Collector’s Edition
  6. UNBOXING: Left Alive Mech Edition
  7. UNBOXING: Sekiro: Shadows Die Twice Collector’s Edition
  8. UNBOXING: Days Gone Collector’s Edition
  9. UNBOXING: Astral Chain Collector’s Edition – Nintendo Switch
  10. Unboxing: Catherine Full Body: Heart’s Desire Premium Edition PS4
  11. UNBOXING: Daemon X Machina Orbital Limited Edition Nintendo Switch
  12. UNBOXING: Split Pad Pro Daemon X Machina Edition – Nintendo Switch Joy Cons
  13. UNBOXING: The Legend of Zelda: Link’s Awakening Limited Edition – Nintendo Switch
  14. UNBOXING: Daemon X Machina Original Soundtrack (Bilder)
  15. UNBOXING: Need for Speed Heat Ultimate Edition (ohne Spiel) PS4
  16. UNBOXING: Persona 5 Royal Phantom Thieves Edition PS4
  17. UNBOXING: Resident Evil 3 Collector’s Edition PS4
  18. UNBOXING: Xenoblade Chronicles: Definitive Edition Collector’s Set – Nintendo Switch
  19. UNBOXING: Iron Harvest Collector’s Edition PC
  20. UNBOXING: Watch Dogs Legion Collector’s Edition PS4
  21. UNBOXING: Assassin’s Creed Valhalla Collector’s Edition PS4
  22. Meine kleine Final Fantasy & Co. Sammlung 4.0
  23. UNBOXING: Neue Version des Polestar 1 Modell aus Need for Speed Heat
  24. UNBOXING: Tales of Arise Hootle Edition & Collector’s Edition PS5

Gestern sind beide Editionen zu Tales of Arise angekommen und wie üblich, halte ich sie im Video fest. An und für sich ist ja nicht viel drin, doch es ist soweit okay gewesen. Die Inhalte sowie die Figuren sind ganz hübsch. Das Spiel habe ich bisher zum ersten Boss gespielt und ich muss sagen, Ja, so hätte Tales of schon zum Anfang der PS4 sein müssen. Besonders was die Grafik angeht. Diese ist für ein Tales of schon ein gewaltiger Sprung, der schon längst überfällig gewesen ist. Auch die Musik ist nicht mehr so langweilig wie früher. Ich bin jedenfalls gespannt sich die Handlung noch entwickelt.

Autor:Peter

Hier und da treibe ich ein wenig mein Unwesen im Netz. Mal auf meinem kleinen privaten Blog, dem ihr mir auf Twitter und Facebook auch gerne folgen könnt (www.theredpad.de), mal bei FFDojo, oder in Ausnahmefällen auch auf Nintendojo. Früher war ich auch bei Spielemagazin.de. Videospiele gehören einfach zu mir, da kann kommen was will^^.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.