The Red Pad Awards – Meine 3 Highlights 2020

  1. Mein Gaming Jahr 2013, war es gut?
  2. Mein Gaming Jahr 2014, war es gut?
  3. Mein Gaming Jahr 2015, war es gut?
  4. Mein Gaming Jahr 2017, war es gut?
  5. Mein Gaming Jahr 2018, war es gut?
  6. The Red Pad Awards – Meine 3 Highlights 2019
  7. The Red Pad Awards – Meine 3 Highlights 2020

Platz 3: Immortals Fenyx Rising PS5

Was? Ein Open World herumlauf Spiel wie … konnte mich begeistern xD? Ja, irgendwie schon. Ich war überrascht wie gut es sich spielt und gemacht ist. Ich war erst skeptisch, doch Neugier und so halt. Was mir an dem Spiel gefallen hat ist, dass es eine Handlung hat und eine Figur die sprechen kann. Man musste sie sich zwar selbst erstellen, aber im Grunde hielt sich das in Grenzen. Dann das Equip. Es war keine Wegwerfware und Waffen konnten nicht zerbrechen. Dazu levelte man nicht jede Waffe / Rüstung usw. , einzeln, sondern über allg. Upgrades, was alles betroffen hatte. Somit konnte man alles dauerhaft nutzen, denn alles hatte seine eigenen Eigenschaften. Auch gab es viel Ausrüstung zu finden. Erzählerisch war es nett gemacht, klar, kein Mega Ding, aber dennoch unterhaltsam genug um weiter kommen zu wollen. Doch auch das Kampfsystem war ziemlich spaßig. Die Rätsel, welche schon sehr stark nach einem anderen Spiel riechen, konnten einen hier und da mal herausfordern. Alles in allem waren sie aber machbar. Die Qualität der Grafik, zumindest auf PS5 war Top (würde von der Switch Version abraten, hörte dazu nichts gutes) und ich hatte im kompletten Spiel gefühlt nicht einen Bug. Eine Sache, die sagen wir mal bei Ubisoft dann doch schon eher eine Seltenheit darstellt^^. Ich bin tatsächlich bereit früher oder später den Season Pass zu kaufen. Denn leider (oder zum Glück) gab es keine CE mit Figur und Pass. Diese hätte ich auch verpasst, weil erst wollte ich das Spiel gar nicht kaufen. Müsste ich das Spiel bewerten, ja, 4 von 5 Gamepads wären drin gewesen.

Somit vergebe ich dem Spiel ein Bronze Gamepad

Seite 1 (Einleitung), Seite 2 (Gold), Seite 3 (Silber), Seite 4 (Bronze), Seite 5 (Trostpreis)

Autor:Peter

Hier und da treibe ich ein wenig mein Unwesen im Netz. Mal auf meinem kleinen privaten Blog, dem ihr mir auf Twitter und Facebook auch gerne folgen könnt (www.theredpad.de), mal bei FFDojo, oder in Ausnahmefällen auch auf Nintendojo. Früher war ich auch bei Spielemagazin.de. Videospiele gehören einfach zu mir, da kann kommen was will^^.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.