Xenoblade Chronicles 3: Inhalte der Collector’s Edition kommen später

Wie bekannt ist, wird es zu Xenoblade Chronicles 3 eine kleine Collector’s Edition geben. Auch wenn wir uns alle für diese registrieren können, erscheint sie nicht zum Launch am 29. Juli. Auf der entsprechenden Seite steht neuerdings ein Hinweis, der mir jedenfalls bisher nicht aufgefallen war. Sollte das schon länger bekannt sein, dann sorry. Einen Grund nennt man nicht, doch könnte es unter Umständen daran liegen, weil das Spiel eigentlich erst irgendwann im September erscheinen sollte (oder liegt es an der aktuellen Corona-Situation in China, wo die Inhalte eventuell produziert werden?). Das Spiel soll dennoch jeder zum Release erhalten. Das selbe steht zudem auch auf der UK Seite.

Genau heißt es:

Hinweis:

Wenn du die Xenoblade Chronicles 3: Collector’s Edition reservierst, erhältst du die verpackte Xenoblade Chronicles 3 Spielesoftware beim Launch am 29. Juli. Die weiteren Inhalte der Collector’s Edition (Nintendo Switch SteelBook®, Softcover-Artbook und äußere Verpackung) werden zu einem späteren Zeitpunkt separat verschickt (voraussichtlicher Liefertermin: Herbst 2022). Alle Teile werden für dich kostenlos versendet.

Quelle: Nintendo

Autor:Peter

Hier und da treibe ich ein wenig mein Unwesen im Netz. Mal auf meinem kleinen privaten Blog, dem ihr mir auf Twitter und Facebook auch gerne folgen könnt (www.theredpad.de), mal bei FFDojo, oder in Ausnahmefällen auch auf Nintendojo. Früher war ich auch bei Spielemagazin.de. Videospiele gehören einfach zu mir, da kann kommen was will^^.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.