Judgment kommt für PS5, Xbox Series X/S und Stadia

SEGA hat nun über Twitter Judgment für PS5, Xbox Series X/S und Stadia angekündigt. Es soll eine verbesserte Grafik Qualität erhalten und mit flüssigen 60 FPS laufen. Gerade letzteres ist für mich persönlich sehr wichtig geworden. Merkte ich doch beim spielen immer wieder wie die FPS bei schneller Kamera Bewegungen runterging, so stark, dass ich das Spiel noch in Kapitel 3 auf Seite gelegt habe und auf eine solche Version warten wollte. Nachteil, es sieht bisher nicht danach aus das es ein kostenloses Upgrade geben wird. Das Spiel wird nämlich die bisherige DLCs beinhalten. Mit welcher Auflösung das Spiel letzten Endes laufen wird, ist allerdings noch nicht bekannt. Auch dank der SSD in den Next bzw. nun Curent-Gen Konsolen werden die Ladezeiten wesentlich kürzer ausfallen. Einen Trailer dazu gibt es dazu auch.

Die Version soll am 23, April 2021 erscheinen. Es wird mit 39,99$ angegeben was für uns wohl 39,99€ bedeuten wird.

Bereits am 2. März wird Yakuza 7: Like a Dragon als Curent-Gen Version erscheinen. Hier habe ich zum Glück direkt gewartet, denn interesse habe ich an dem Spiel definitiv.

Quelle: SEGA, psu.com

Autor:Peter

Hier und da treibe ich ein wenig mein Unwesen im Netz. Mal auf meinem kleinen privaten Blog, dem ihr mir auf Twitter und Facebook auch gerne folgen könnt (www.theredpad.de), mal bei FFDojo, oder in Ausnahmefällen auch auf Nintendojo. Früher war ich auch bei Spielemagazin.de. Videospiele gehören einfach zu mir, da kann kommen was will^^.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.