Iron Harvest mit neuem Gameplay aus der Alpha

Spiele wie Command & Conquer werden leider immer seltener. Um so schöner ist es das Iron Harvest von KING Art Games weiterhin Vorschritte macht. In dem Alpha Gameplay Video sieht man wie sich die Einheiten steuern lassen und ein wenig zum Basenbau. Letzteres ist so ein Punkt, den es in heutigen Echtzeit-Strategie Spielen immer weniger gibt. Meistens gibt es in den Spielen nur Einheiten zu erwerben. Daher ist Iron Harvest eines der interessanteren Projekte.

Iron Harvest soll Ende 2019 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

Quelle: YouTube KINGArtGames

Persönliche Anmerkung:

Im Menü sind ganze vier Gebäude zu sehen… .Ich hoffe da kommt noch mehr dazu, denn das wäre doch etwas wenig, aber gut, es ist noch eine Alpha Version und bis Ende 2019 kann sich noch viel tun.

Autor:Peter

Hier und da treibe ich ein wenig mein Unwesen im Netz. Mal auf meinem kleinen privaten Blog (theredpad), mal bei FFDojo, oder früher auch beim Spielemagazin, dessen YouTube Kanal ich immer noch ab und zu mit Videos fülle. Videospiele gehören einfach zu mir, da kann kommen was will^^. Ich habe einfach Spaß daran ein wenig im Netz aktiv zu sein.

2 thoughts on “Iron Harvest mit neuem Gameplay aus der Alpha

  1. Sieht wirklich nicht schlecht aus. Generell finde ich auch, dass es zu wenige Spiele a la Command & Conquer gibt und somit definitiv mehr kommen sollte. Vielleicht kann man ja auf der Gamescom was davon sehen.

  2. Ja definitiv. Ich spiele ab und zu immer mal paar Runden C&C, auch Act of War habe ich, was ja auch nicht schlecht war. So viel wirklich gutes gibt es ja heute nicht. GreyGoo wollte ich mir aber auch mal anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.