VOICE OF CARDS: THE ISLE DRAGON ROARS ist ab sofort erhältlich

Square Enix freut sich bekannt zu geben, dass das einzigartige, kartenbasierte Rollenspiel Voice of Cards: The Isle Dragon Roars ab sofort digital für Nintendo Switch, PlayStation 4 und über Steam für PC erhältlich ist.

Der Launch-Trailer ist hier zu sehen:

In Voice of Cards: The Isle Dragon Roars können Spieler einzigartige Erzählkunst erleben und ihre Vorstellungskraft entfalten. Sie tauchen in eine Geschichte ein, die vor langer Zeit in einer Welt voller Schwerter und Magie spielte, und werden dabei von der Stimme des Game Masters begleitet. Der Protagonist macht sich auf, einen kürzlich erwachten Drachen zu töten, um sich so eine mächtige Belohnung zu verdienen. Während er und seine Verbündeten ihr Abenteuer bestreiten, nehmen Spieler*innen an rundenbasierten Kämpfen im freien Feld und in Dungeons teil, die sich auf einem Spielbrett im Stil traditioneller Tabletop-RPGs entfalten.

Spieler können sich auf ein brandneues und doch nostalgisches Spielerlebnis von den kreativen Talenten hinter den beliebten NieR– und Drakengard-Reihen, darunter Creative Director YOKO TARO (Drakengard-Reihe, NieR-Reihe), Executive Producer Yosuke Saito (NieR-Reihe), Music Director Keiichi Okabe (Drakengard 3NieR-Reihe) und Charakterdesigner Kimihiko Fujisaka (Drakengard-Reihe), freuen.

Ab sofort können Fans ein besonderes Bundle kaufen, welches das Spiel, das Pixelkunst-Set (DLC) und sieben weitere DLCs im Stil von NieR Replicant ver.1.22474487139… enthält. Die DLCs des Bundles können auch einzeln erworben werden.

Voice of Cards: The Isle Dragon Roars ist von der USK ab 6 Jahren freigegeben und ab sofort digital für Nintendo Switch, PlayStation 4 und über Steam für PC erhältlich. Eine kostenlose Demo, die sich mit den Ereignissen vor Beginn des Spiels befasst, ist ebenfalls verfügbar.

Für weitere Informationen zum Spiel siehe: https://voiceofcards.square-enix-games.com

Quelle: PM

Autor:Peter

Hier und da treibe ich ein wenig mein Unwesen im Netz. Mal auf meinem kleinen privaten Blog, dem ihr mir auf Twitter und Facebook auch gerne folgen könnt (www.theredpad.de), mal bei FFDojo, oder in Ausnahmefällen auch auf Nintendojo. Früher war ich auch bei Spielemagazin.de. Videospiele gehören einfach zu mir, da kann kommen was will^^.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.