Resident Evil Village: VR Modus für VR2 geplant

Auch wenn ich persönlich jetzt kein Fan von Teil 7 und 8 bin (wobei ich sie erst noch spielen muss), wird es viele freuen, dass mit Sonys VR2 Headset Resident Evil Village bald neu erlebt werden kann. Wer also noch auf “richtige” Spiele mit VR Funktion wartet, kann sich nun einen Kandidaten mehr auf die Liste schreiben. Mehr von Capcom zu dem Thema:

Resident Evil™ Village für PlayStation VR2 angekündigt

Während des gestrigen State of Play-Livestreams von PlayStation haben wir enthüllt, dass Resident Evil™ Village bald ein noch hautnaheres und persönlicheres Erlebnis bieten wird, wenn es für PlayStation®VR2 erscheint.

Der Story-Modus für den preisgekrönten achten Teil der Resident Evil™-Reihe befindet sich für PlayStation VR2 auf PlayStation®5 in der Entwicklung. Ethan Winters‘ furchterregende Geschichte wird durch die Nutzung des 4K-HDR-Displays des neuen Headsets, Eye-Tracking, 3D-Audio und andere fortschrittliche Funktionen noch intensiver. Die Reise durch Schloss Dimitrescu und das umliegende Dorf ist in VR immersiver als je zuvor und zieht euch in eine hyperrealistische Welt, die sich praktisch greifbar anfühlt.

Das Spiel wird die PlayStation VR2 Sense™-Technologie unterstützen und neue Möglichkeiten zur Interaktion mit der Welt von Resident Evil Village bieten. Mit diesen Controllern könnt ihr intuitive Aktionen ausführen, z. B. eure Arme heben, um euch vor feindlichen Angriffen zu schützen. Die VR-Kampagne führt auch andere neue Gameplay-Elemente ein, wie z. B. die Möglichkeit für Ethan, mit zwei Waffen zu kämpfen.

Über Resident Evil Village:

Resident Evil Village spielt einige Jahre nach den Ereignissen von Resident Evil™ 7 Biohazard und folgt der Familie Winters durch einen neuen Albtraum, in dem Ethan in einem abgelegenen Dorf von unerbittlichen neuen Feinden gejagt wird. Resident Evil Village setzt Ethans Abenteuer in der Ego-Perspektive mit fotorealistischer Grafik fort, die den nervenaufreibenden Survival-Horror dank unserer hauseigener RE-Engine auf ein neues Niveau hebt.

Quelle: Capcom

Autor:Peter

Hier und da treibe ich ein wenig mein Unwesen im Netz. Mal auf meinem kleinen privaten Blog, dem ihr mir auf Twitter und Facebook auch gerne folgen könnt (www.theredpad.de), mal bei FFDojo, oder in Ausnahmefällen auch auf Nintendojo. Früher war ich auch bei Spielemagazin.de. Videospiele gehören einfach zu mir, da kann kommen was will^^.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.