Project Resistance: Erstes Gameplay von der TGS 2019

Das erste Gameplay-Material der Project Resistance Demo, das auf der Tokyo Game Show 2019 auf der Ausstellungsfläche gespielt werden kann, wurde online gestellt.

Wie bereits angekündigt, handelt es sich bei Project Resistance um ein Survival-Horror-Spiel im Vier-gegen-Eins- Verhältnis, das im Universum von Resident Evil spielt und von NeoBards Entertainment entwickelt wurde:

„Capcom hat heute auf der Tokyo Game Show (TGS) eine neue Art von Überlebenshorror vorgestellt, die im Resident Evil- Universum angesiedelt ist: Project Resistance (Arbeitstitel). Dieses asymmetrische Online-Mehrspielerspiel für fünf Personen kombiniert kooperative und wettbewerbsorientierte Dynamiken und bietet den Spielern die Möglichkeit, ihr eigenes Survival-Horror-Erlebnis zu kreieren. Vier Überlebende müssen zusammenarbeiten, um einem schleichenden Experiment zu entkommen und den verdrehten Mastermind hinter den Kulissen zu überlisten. Capcom entwickelt Project Resistance in Zusammenarbeit mit NeoBards Entertainment unter Verwendung der proprietären RE Engine, die für ihr hochqualitatives Gameplay und ihre bemerkenswerte Wiedergabetreue in Spielen wie Resident Evil 2 und Devil May Cry 5 bekannt ist. Derzeit wird es für das PlayStation 4-Computer-Unterhaltungssystem, die Xbox One-Gerätefamilie einschließlich Xbox One X und Steam entwickelt.

In jedem Vier-gegen-Eins-Match verfolgt ein Mastermind-Spieler die vier Überlebenden durch ein Netzwerk von Sicherheitskameras und bleibt dabei in jeder Runde einen Schritt voraus, um ihre Flucht zu verhindern. Der Mastermind schlägt einen tödlichen Kurs ein, indem er ein strategisches Kartenspiel ausübt, um gefährliche Hindernisse für die Überlebenden zu schaffen, wie z. Er oder sie kann auch direkt Zombies im Spiel kontrollieren. Außerdem können Mastermind-Spieler zum ersten Mal in der Franchise-Geschichte sogar in den Trenchcoat des tödlichen Tyrannen schlüpfen. Im Gegenzug müssen die Überlebenden als Team zusammenarbeiten, um die Angriffe des Mastermind abzuwehren und Missionsziele im Puzzle-Stil zu erfüllen, um der Karte zu entkommen, bevor die Zeit abläuft.“

Project Resistance ist für PlayStation 4, Xbox One und PC in Entwicklung. Ein Release Termin muss noch bekannt gegeben werden.

Qulle: Gematsu

Folgen?
Folgen?

Autor:Peter

Hier und da treibe ich ein wenig mein Unwesen im Netz. Mal auf meinem kleinen privaten Blog, dem ihr mir auf Twitter und Facebook auch gerne folgen könnt (www.theredpad.de), mal bei FFDojo, oder in Ausnahmefällen auch auf Nintendojo. Früher war ich auch bei Spielemagazin.de. Videospiele gehören einfach zu mir, da kann kommen was will^^.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei