Nintendo Direct: Mehrere Final Fantasy Spiele kommen, auch WoFF (Update 2)

Da habe ich doch tatsächlich die Nintendo Direct heute vergessen und dann kommen auf einmal diese Spiele für die Switch? Okay, warum auch nicht. Es dreht sich hierbei um folgende Spiele um es kurz zu machen:

  1. Final Fantasy VII HD (nein, nicht das Remake, sonder die alte HD Version. Es kommt 2019)
  2. Final Fantasy IX HD (2019)
  3. Final Fantasy XII HD (2019)
  4. Final Fantasy XV Pocket Edition HD (soll nach der Übertragung verfügbar sein)
  5. Final Fantasy X / X-2 HD (2019)
  6. World of Final Fantasy Maxima (kommt am 6. November 2018 mit ein paar neuen Helden)
  7. Final Fantasy Crystal Chronicles HD (bereits bekannt, kommt 2019, digital only)
  8. Chocobo’s Mystery Dungeon Everybuddy! (diesen Winter)

Bei dem folgendem Video handelt es sich um die komplette Direct. Das mit Final Fantasy beginnt ab 30:44. Wenn alles geklappt hat, sollte das Video dort auch erst starten^^.

Nun, das ist schon eine ganze Menge, auch wenn vieles alte Spiele sind. Für WoFF freut es mich am meisten.

Persönliche Anmerkung:

Das ich nicht der über Switch Fan bin, mögen einige wissen. Dennoch finde ich diesen Schritt sehr gut, besonders für WoFF, aus einem einfachen Grund! Das Spiel war wirklich sehr schön und vor allem war es komplett mit vernünftiger Story Spielzeit. Es kam ja nicht nur auf die PS4, sondern auch auf die Vita. So ist es auch kein Wunder das es nun doch noch für die Switch erscheint. Ich warte seit WoFF schon lange auf einen zweiten Teil, denn es gibt noch eine weitere Geschichte die erzählt werden könnte, wenn nicht sogar zwei. Das Spiel soll sich inzwischen wohl etwa 800.000 mal verkauft haben und angeblich ist Square Enix damit auch zufrieden.

Das Handy Spiel, das es zu WoFF in Japan gab (ja gab) wird nun auch eingestellt. Das finde ich sehr gut, denn WoFF soll lieber einen zweiten Teil bekommen, anstatt so ein blödes Handy Spiel! Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt^^.

Update 1:

Einige Teile kommen auch für Xbox One…. .

Quelle: Twitter.com

Update 2:

World of Final Fantasy Maxima und Chocobo’s Mystery Dungeon Everybuddy! erscheinen auch auch für PS4. Wer WoFF hat, wird sich das Maxima Update auch zusätzlich kaufen können.

World of Final Fantasy Maxima

Square Enix beschreibt die Maxima Version wie folgt:

Brauchst du einen Intensivkurs darin, worum es in FINAL FANTASY geht? Möchtest du die Chance, viele der Helden aus den unterschiedlichen FINAL FANTASY-Spielen an einem Ort zu treffen? Dann ist WORLD OF FINAL FANTASY MAXIMA das Richtige für dich!

WORLD OF FINAL FANTASY MAXIMA ist die verstärkte Version von WORLD OF FINAL FANTASY, welches ursprünglich im Oktober 2016 veröffentlicht wurde.

Begib dich auf eine magische Reise mit den Geschwistern Reynn und Lann, wenn sie die weitläufigen Landschaften von Grymoire erkunden, um ihre Vergangenheit wiederzuentdecken und die Zukunft zu retten.

In zauberhafter und stilisierter Grafik werden Spieler kultige Kreaturen fangen, anpassen und entwickeln, indem sie diese zu strategischen und doch niedlichen Monstertürmen stapeln.

Neue Charaktere aus den FINAL FANTASY-Sagen (Helden) und Monster (Miragen) sorgen in diesem einzigartigen Abenteuer von WORLD OF FINAL FANTASY MAXIMA für noch mehr Spaß und Aufregung!

und weiter:

  • Punkt 1: Werde zum Final Fantasy Helden und kämpfe! Lann und Reynn können sich in die Charaktere aufeinanderfolgender Final Fantasy Titel transformieren und als diese kämpfen und die einzigartigen Fähigkeiten der einzelnen Charaktere verwenden. Zusätzlich zu den legendären Charakteren die bisher erschienen sind, werden auch neue Legenden erscheinen…!
  • Punkt 2: Neue Miragen – Einzigartige neue Miragen wird es in Maxima ebenfalls geben. Charaktere aus älteren Final Fantasy Spielen werden ebenfalls als Miragen auftauchen.
  • Punkt 3: Gehe mit Noctis Fischen! – Es wurde ein neues Mini-Spiel hinzugefügt, in dem ihr mit dem Hauptprotagonisten aus Final Fantasy XV fischen gehen könnt. Für dieses Mini-Spiel gibt es auch eine ganz eigene Hintergrundmusik.

Preis für das Update wird sich auf ca. 18 Euro belaufen (2400 YEN).

Autor:Peter

Hier und da treibe ich ein wenig mein Unwesen im Netz. Mal auf meinem kleinen privaten Blog (theredpad), mal bei FFDojo, oder früher auch beim Spielemagazin, dessen YouTube Kanal ich immer noch ab und zu mit Videos fülle. Videospiele gehören einfach zu mir, da kann kommen was will^^. Ich habe einfach Spaß daran ein wenig im Netz aktiv zu sein.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei