E3 2021: Life is Strange – True Colors: Deck Nine enthüllt neue Details zur Kraft der Empathie

Fans aus aller Welt wurde ein weiterer Einblick in die übernatürlichen Kräfte von Life is Strange: True Colors gewährt – dem neuesten Ableger der preisgekrönten Spielereihe Life is Strange. Im Rahmen der neuesten SQUARE ENIX PRESENTS Ausgabe, während der digitalen E3 2021, wurden neue Details veröffentlicht. True Colors wird von Deck Nine Games, dem Studio hinter Life is Strange: Before the Storm, in Zusammenarbeit mit Square Enix External Studios entwickelt und stellt den Spieler Alex Chen vor, eine brandneue Protagonistin, die ihre übernatürliche Kraft der Empathie nutzt, um ein Geheimnis zu enthüllen, wegen dem sie alles und jeden in der idyllischen Kleinstadt Haven Springs infrage stellt.

Das neue Video „Life is Strange: True Colors – Kraft und Konsequenzen” ist hier zu sehen:

Im März wurde der neuste Teil der Life is Strange-Reihe enthüllt. In Life is Strange: True Colors dreht sich alles um ein übernatürliches Kleinstadt-Geheimnis.

Spieler erkunden Haven Springs als Alex Chen, die durch Performance-Capture-Technologie und das Nachwuchstalent Erika Mori zum Leben erweckt wird. Alex hat ihren „Fluch” lange unterdrückt: die Fähigkeit, die Emotionen anderer zu erleben, zu absorbieren und zu manipulieren, welche sie als bunte Auren wahrnimmt. Als ihr Bruder bei einem augenscheinlichen Unfall stirbt, muss Alex ihre unberechenbare Kraft akzeptieren, um die Wahrheit zu erfahren – und dunkle Geheimnisse aufzudecken, die in der Kleinstadt versteckt liegen. Die Spieler kontrollieren Alex Chens Reise und Kraft – damit haben sie ihre Zukunft in der Hand.

Die Präsentation gab weitere Einblicke in die Grafik, das Gameplay und die Auswirkungen von Alex übersinnlicher Kraft der Empathie auf die Story. Dabei wird gezeigt, wie Spieler gemeinsam mit Alex Entscheidungen treffen und mit den Bewohnern von Haven Springs interagieren, sowohl durch den Einsatz ihrer Kräfte während der Erkundung als auch in bedeutenden Momenten für die Geschichte, die die Spieler vor komplexe Entscheidungen stellen. Diese können nur mithilfe der besonderen Kräfte von Alex gelöst werden.

Die Kraft der Empathie wirkt sich auf jede Interaktion und Beziehung von Alex im Spiel aus und unterliegt gänzlich der Kontrolle der Spieler. Mit ihrer Hilfe können die Geheimnisse von Haven Springs sowie die verborgenen Facetten von Alex Vergangenheit gelüftet und die Zukunft ihrer Reise beeinflusst werden, um einen Ort zu finden, den sie ihr Zuhause nennen kann

Quelle: PM

Autor:Peter

Hier und da treibe ich ein wenig mein Unwesen im Netz. Mal auf meinem kleinen privaten Blog, dem ihr mir auf Twitter und Facebook auch gerne folgen könnt (www.theredpad.de), mal bei FFDojo, oder in Ausnahmefällen auch auf Nintendojo. Früher war ich auch bei Spielemagazin.de. Videospiele gehören einfach zu mir, da kann kommen was will^^.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.