Daemon X Machina erhält eine Fortsetzung!

Kenichiro Tsukuda von Marvelous First Studio gab bekannt, dass sein Team an einer Fortsetzung von  Daemon X Machina arbeitet. Der ehemalige  Produzent der Armored Core- Serie machte die Enthüllung beim  Livestream zum 2. Jubiläum von Daemon X Machina.

Tsukuda erwähnte auch, dass sein Team motiviert ist, an der Fortsetzung von Daemon X Machina zu arbeiten, aber die Entwicklung wird einige Zeit dauern. Er fügte hinzu, dass der Inhalt des neuen Spiels anders sein kann, da er dem Team mehr Mitarbeiter hinzufügt.

Im zweiten Jubiläumsstream hielten Kenichiro Tsukuda und Regisseur Ken Awata Live-Multiplayer-Sessions mit dem Publikum ab, während sie beiläufig über die Hintergrundeinstellungen des Spiels sprachen. Tsukuda machte die Fortsetzungs-Ankündigung um die 1:05:30-Marke. Er enthüllte auch, dass das Entwicklungsteam eine Reihe von Radiant Gleam-Modellbausätzen 3D-gedruckt hat. Marvelous vergibt fünf davon an fünf glückliche Gewinner in einem exklusiven Japan-Gewinnspiel.

Im Dezember 2020 hat Marvelous First Studio die Einstellung neuer Mitarbeiter eröffnet. Das Studio arbeitet an mehreren neuen Projekten für den Weltmarkt auf den neuesten Konsolen wie PS5 und Xbox Series X. Zu den Projekten in der Entwicklung gehören Actionspiele und ein neues RPG.

Daemon X Machina ist derzeit über Steam für Nintendo Switch und PC verfügbar. Spieler können ihre Speicherdaten mit der Cross-Save- Funktion auf beide Plattformen übertragen.

Quelle: siliconera.com

Autor:Peter

Hier und da treibe ich ein wenig mein Unwesen im Netz. Mal auf meinem kleinen privaten Blog, dem ihr mir auf Twitter und Facebook auch gerne folgen könnt (www.theredpad.de), mal bei FFDojo, oder in Ausnahmefällen auch auf Nintendojo. Früher war ich auch bei Spielemagazin.de. Videospiele gehören einfach zu mir, da kann kommen was will^^.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.