Assassin’s Creed Valhalla: Trailer und Collector’s Edition

Nun ist es tatsächlich so richtig offiziell. Das neue Assassin’s Creed wird sich um Wikinger drehen und kommt mit einem Cinematic Trailer um die Ecke. Auch wird es wieder eine schöne Collector’s Edition geben.

Erscheinen wird es für PS4, Xbox One und PC Ende 2020. Es werden zwar auch die neuen Konsolen genannt, bestellbar sind aber nur die Curent Gen Version. Warum ist mir aktuell nicht bekannt. Gut möglich das es ein kostenloses Update für die neue Konsolen Generation geben wird bzw. will man vielleicht nur sagen, dass das Spiel auch auf den neuen Konsolen laufen wird. Wie gesagt, ich habe dazu jetzt noch nicht wirklich was gelesen (oder ich habe es übersehen). Abgesehen davon werde ich wohl eh nicht direkt die PS5 zum Launch kaufen. Erstmal paar Monate bis zur nächsten Baureihe warten, damit Kinderkrankheiten vielleicht schon beseitigt wurden. Man lernt halt dazu.

Zum Spiel heißt es

Das neunte Jahrhundert u. Z. Vertrieben durch endlose Kriege und schwindende Ressourcen führt Eivor die Wikinger eines nordischen Clans über die eisige Nordsee hin zu den fruchtbaren Ländereien der tief gespaltenen Königreiche des damaligen Englands. Sie haben nur ein Ziel vor Augen: Sie wollen sich eine neue Heimat errichten – koste es, was es wolle.

Verkörpere Eivor und brich auf der Suche nach Ruhm mit den Wikingern zu Raubzügen auf. Erkunde Englands dunkles Zeitalter, während du deine Feinde überfällst, deine Siedlung wachsen lässt und deine politische Macht ausweitest.

• Führe epische Wikinger-Raubzüge gegen sächsische Festungen in ganz England an.
• Kämpfe mit zwei Waffen gleichzeitig und erwecke den instinktiven Wikingerkampfstil zum Leben.
• Stelle dich der unterschiedlichsten Auswahl von Gegnern, die es je in Assassin’s Creed gab.
• Forme deinen Charakter mit jeder Entscheidung und bahne dir deinen Weg zu Ruhm.
• Erkunde eine offene Welt im dunklen Zeitalter von der rauen norwegischen Küste bis zu den beeindruckenden Königreichen Englands.

Die Collector’s Edition kostet 200 Euro. Mit den 20% Ubisoft Rabatt kommt man auf 160 Euro.

Inhalte

Die Collector’s Edition ist exklusiv im Ubisoft Store erhältlich und enthält die folgenden physischen und digitalen Inhalte:

DAS SPIEL
• Das Hauptspiel Assassin’s Creed Valhalla, mit folgenden digitalen Inhalten.

DEN SEASON PASS
Erweitere dein Spielerlebnis mit dem Season Pass*:

• Erhalte Zugriff auf neue epische Inhalte, erkunde neue Länder und finde neue Ausrüstungen.
• Erlebe eine packende Story-Mission. Sie ist ab der Veröffentlichung verfügbar.

DAS ULTIMATE PACK
Versetze deine Feinde in Angst und Schrecken und beherrsche Raubzüge und Flüsse mit den im Ultimate Pack* enthaltenen Gegenständen

• Das Berserker-Ausrüstungspaket enthält die Bartaxt, den leichten Bärenschild, eine neue Skin für deinen Raben, den wilden Reitwolf Hati und den Berserker-Satz für Eivor.
• Das Berserker-Langschiffpaket beinhaltet ein majestätisches Langschiff, das mit einer einzigartigen Galionsfigur und einem Satz neuer Segel ausgestattet ist.
• Das Berserker-Siedlungspaket enthält neue Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung deiner Siedlung in England.
• Ein Satz Runen, um Waffen zu schärfen oder deine Ausrüstung zu verbessern.

PHYSISCHER INHALT
Zusätzlich wird die Assassin’s Creed Valhalla Collector’s Edition eine Reihe von hochwertigen Sammlerstücken enthalten:

• Die hochwertige Ubicollectibles®-Nachbildung von Eivor und ihrem Drakkar (Größe: 30 cm).
• Collector’s Box mit einem einzigartigem Artwork.
• Das Ubisoft Store-exklusive Steelbook® im legendären Design, welches durch spielinterne Embleme inspiriert wurde.
• Eine Wikingerfigur von Eivor mit seinem Raben und seiner Dänenaxt.
• Ein Premium-Echtheitszertifikat, welches mit der Seriennummer deiner Collector’s Edition versehen ist.
• Ein dreiteiliges Lithografie-Set, das einige der atemberaubendsten Konzeptzeichnungen zeigt, die für das Spiel geschaffen wurden
• Ein ausgewählter Spiel-Soundtrack

Quelle: Ubisoft Store

Autor:Peter

Hier und da treibe ich ein wenig mein Unwesen im Netz. Mal auf meinem kleinen privaten Blog, dem ihr mir auf Twitter und Facebook auch gerne folgen könnt (www.theredpad.de), mal bei FFDojo, oder in Ausnahmefällen auch auf Nintendojo. Früher war ich auch bei Spielemagazin.de. Videospiele gehören einfach zu mir, da kann kommen was will^^.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.