Anthem: Keine Lootboxen und kostenlose Story Erweiterungen geplant

Heute wurde bekannt das Anthem keine verhassten Lootboxen bekommen wird. Das ist schon mal sehr gut, doch ganz ohne Minitransaktionen wird auch dieses Spiel nicht sein. Es wird wohl wie in anderen Spielen auch kosmetische Kaufoptionen geben. Dennoch soll alles im Spiel, ohne echtes Geld auszugeben mit der InGame Währung kaufbar sein.

Auch wurde etwas zu den Story Erweiterungen gesagt. Es heißt das alle Erweiterungen kostenlos sein sollen. Ob das am Ende auch so sein wird, wird man noch sehen müssen.

Quelle: Dualshockers.com

Anthem soll am 22. Februar 2019 für PS4, Xbox One und PC erscheinen.

Auf Amazon vorbestellen:

Autor:Peter

Hier und da treibe ich ein wenig mein Unwesen im Netz. Mal auf meinem kleinen privaten Blog, dem ihr mir auf Twitter und Facebook auch gerne folgen könnt (www.theredpad.de), mal bei FFDojo, oder in Ausnahmefällen auch auf Nintendojo. Früher war ich auch bei Spielemagazin.de. Videospiele gehören einfach zu mir, da kann kommen was will^^.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei